Shop-FAQ

Wo und wie entstehen die chocolate valley Produkte?

Die Produkte entstehen in 100% Handarbeit in einer gewerblichen Küche, die regelmäßig vom Gesundheitsamt kontrolliert wird.
Um die Produkte herstellen und vertreiben zu dürfen, habe ich eine Meisterprüfung im Bereich Confiserie bei der Handwerkskammer abgelegt. Zusätzlich gibt es natürlich helfende Hände die mich beim verpacken etc. unterstützen.

Aus welchen Kuvertüren werden die Produkte hergestellt?

Hochwertige Rohstoffe sind die Basis aller im Shop angebotenen Produkte.
Daher verwenden wir edle Kuvertüren des namhaften Herstellers Domori, aber auch Kuvertüren von Valrhona, zum Beispiel Caramelia, eine Milch-Karamellkuvertüre oder Dulcey, eine weiße Kuvertüre mit karamellisiertem Milchzucker.

Bitterkuvertüre Domori Morogoro 68% Kakao - Tansania Morogoro - Trinitario Kakao
Milchkuvertüre Domori Morogoro 38% Kakao - Tansania Morogoro - Trinitario Kakao
Weiße Kuvertüre Domori Bianco 36% Kakaobutter

Alle anderen Zutaten stammen ebenfalls von namhaften Herstellern, die beste Qualität liefern, z.B. Lubeca, Mada Vanilla, Läderach ...

Wie lange sind die Produkte haltbar?

Da die Produkte nur aus natürlichen Zutaten hergestellt werden und frei von Konservierungsstoffen und derartigem sind, sind sie auch nur begrenzt haltbar.
Das ist natürlich von Produkt zu Produkt unterschiedlich – Pralinen sind auf Grund der frisch zubereiteten Füllungen auf Sahne oder Fruchtbasis je nach Sorte 3-4 Wochen haltbar, manche auch länger, zum Beispiel, Karamell, Nougat oder Pralinen mit Alkohol. Tafelschokoladen sind massiv aus Schokolade, daher sind sie länger haltbar, bis zu 6 Monate. Nähere Informationen zu aktuellen Haltbarkeitsdaten erhaltet ihr gerne auf Anfrage an werkstatt@chocolate-valley.de.

Gibt es auch etwas für Allergiker?

Leider können Spuren von Nüssen, Laktose, Gluten etc nicht ausgeschlossen werden, da in der Produktion auch Produkte mit diesen Inhaltsstoffen verarbeitet werden.

Mit welchem Zusteller werden die Bestellungen verschickt?

Standardmäßig erfolgt der Versand mit DHL, da die Zustellungszeit sehr kurz ist, was gerade im Sommer eine große Rolle spielt (hier wird auch mit Kühlakkus vorgesorgt). Die Zustellung dauert in der Regel 1-2 Tage.