Du brauchst

  • Bohrmaschiene/Akkubohrer

  • Metallbohrer

  • 4 gleichgroße Dosen

  • Dosenöffner

  • Ketten

  • 24 Schrauben + Muttern + Unterlegscheiben

  • Karabinerhaken

  • Bleistift

  • Blatt Papier

  • Geodreieck

  • Sprühfarbe

  • 3 x 1,5 m lange Gliederketten

  • 4 Pflanzen

Passendes Material

  • Beschreibung

      Beschreibung

      Diese Blumenampel ist nicht nur praktisch, sie macht auch optisch was her und besteht aus upgecycelten Dosen, die mithilfe von Ketten miteinander verbunden sind. Daniel von DaWanda zeigt Dir in dieser Anleitung, wie Du Dir diesen kleinen Indoor-Garten ganz einfach selber bauen kannst. Viel Spaß dabei.
      DIY-Anleitung: Blumenampel aus Dosen bauen via DaWanda.com

      1

      Material

      Hast Du alles beisammen? Dann kann es losgehen ...

      Wichtig: Die Dosen sollten alle die gleiche Größe haben und am besten so groß sein, dass die Pflanzen mit Topf hineinpassen. Die Dosen sind dann sozusagen die Übertöpfe.

      DIY-Anleitung: Blumenampel aus Dosen bauen via DaWanda.com

      2

      Bohren

      Als Erstes sind die Löcher dran. Der Metallbohrer sollte die gleiche Dicke wie die Schrauben haben. Ein klein wenig größer geht auch noch. Die Löcher sind am besten 5 mm unter dem Dosenrand platziert. 

      Damit sich die Löcher im gleichen Abstand zueinander befinden, hab ich den Umriss auf ein Blatt Papier gezeichnet und den Kreis dann vom Mittelpunkt aus in drei gleichgroße Abschnitte geteilt. So entstehen vom Mittelpunkt aus drei Linien, die 3 Winkel von 120 ° bilden. Dabei hilft Dir das Geodreieck. Stelle die Dose mit der Öffnung nach unten auf den gezeichneten Kreis und markiere die Bohrlöcher dort, wo die 3 Linien den Kreis berühren.

      DIY-Anleitung: Blumenampel aus Dosen bauen via DaWanda.com

      3

      Mit Farbe besprühen

      Ich finde die Dosen in purer Metalloptik zu langweilig, also habe ich sie angesprüht. Ob Du das auch so machen willst und welche Farben Du dafür auswählst, ist natürlich Dir überlassen. Solltest Du Dich dafür entscheiden, klebe die Flächen, die frei von Farbe bleiben sollen, gut ab!

      DIY-Anleitung: Blumenampel aus Dosen bauen via DaWanda.com

      4

      Richtig schrauben

      Wie Du in der Materialliste sehen kannst, brauchst Du Schrauben, die dazugehörigen Muttern und Unterlegscheiben. Die Schraubenköpfe sind außerhalb der Dose, von innen schraubst dann die Mutter gegen. Zwischen Dosenwand und Mutter gehört die Unterlegscheibe.
      DIY-Anleitung: Blumenampel aus Dosen bauen via DaWanda.com

      5

      Ketten anbringen

      Die Ketten sollten große Glieder haben, damit die Schrauben durchpassen. Die Schrauben wiederum sollten lang genug sein, um Kette, Dosenrand, Unterlegscheibe und Mutter umfassen zu können.

      Die Kettenglieder werden außerhalb der Dosen platziert, also zwischen Dosenrand und Schraubenkopf. Fange mit der unteren Dose an und befestige alle drei Ketten am einen Ende der Kette.

      DIY-Anleitung: Blumenampel aus Dosen bauen via DaWanda.com

      6

      Dosen verbinden

      Damit die Dosen später gerade hängen, müssen die Abstände an jeder Kette zwischen den beiden Dosen gleich groß sein. Dafür musst Du entscheiden, wie groß dieser Abstand zwischen den Dosen sein soll. Dann die Kettenglieder abzählen und an der Dose befestigen.

      Die anderen Kettenenden habe ich mit einem Karabinerhaken verbunden, mit dem man die Pflanzenampel am Ende auch befestigen kann.

      DIY-Anleitung: Blumenampel aus Dosen bauen via DaWanda.com

      7

      Untere Dose

      Hier siehst Du, wie die Ketten an der unteren Dose befestigt sind ...

      DIY-Anleitung: Blumenampel aus Dosen bauen via DaWanda.com

      8

      Dosen befestigen

      ... und hier, wie Die Dosen am Ende zwischen den Ketten hängen sollen.

      DIY-Anleitung: Blumenampel aus Dosen bauen via DaWanda.com

      9

      Bepflanzen

      Zum Schluss, wenn Du für die Ampel einen Platz gefunden und sie aufgehängt hast, kannst Du sie bepflanzen. Wenn die Dosen nicht groß genug sind, um Deine Pflanzen mit ihrem Topf in die Dose zu stellen, kannst Du sie auch direkt einpflanzen. Beachte dabei, dass das untere Drittel der Dose dafür mit groben Kieseln und darüber saugfähiger Erde befüllt werden muss, bevor die Pflanzen mit der Muttererde hineinkommen.

      Viel Spaß beim Bauen und Pflanzen!

      DIY-Anleitung: Blumenampel aus Dosen bauen via DaWanda.com

      GESCHAFFT!

  • Kommentare und Bewertungen (2)
      • Missing avatar
        xxTRAUMSTERNxx24.01.2017 23:28
        "5"5
        Danke für den tollen Vorschlag ! So hole ich mir jetzt mit Blumenzwiebeln den Frühling ins Haus :-)
      • 1475483347 338
        Laveya05.04.2016 19:06
        "5"5
        Super Idee!!

      Logge Dich bitte ein, damit Du einen Kommentar hinterlassen kannst

  • Ergebnisse der Community (0)

      Ergebnisse der Community