Bett im skandinavisch schlichten Stil bauen

Du brauchst

  • Bretter aus Fichte, 300 mm x 18 mm x 2000 mm

  • Leisten aus Fichte, sägerauh, 58 mm x 38 mm

  • Schrauben, 3,5 x 20

  • Winkel, verschiedene Größen

  • Lattenrost, 1400 mm x 2000 mm

  • Akkubohrer

  • Bohrer

  • Stichsäge

  • Maßband

  • Böcke

  • Beschreibung

      Beschreibung

      Du willst kein Standardbett kaufen, sondern Deinen eigenes gestalten und Hand anlegen? Marie von DaWanda zeigt Dir hier, wie Du Dir Dein eigenes Bett im schlichten skandinavischen Stil bauen kannst.
      DIY-Anleitung: Bett im skandinavisch schlichten Stil bauen via DaWanda.com

      1

      Material

      Trage alle Materialien und Werkzeuge zusammen. 

      DIY-Anleitung: Bett im skandinavisch schlichten Stil bauen via DaWanda.com

      2

      Breite anzeichnen

      Der Lattenrost hat ein Außenmaß von 1,40 m x 1,96 m. Du brauchst also ein Innenmaß beim Bett von 1,40 m. Die Fichtenbretter sind 2 m lang, daher zeichne bei zwei Brettern das Innenmaß des Bettes von 1,40 m an.

      DIY-Anleitung: Bett im skandinavisch schlichten Stil bauen via DaWanda.com

      3

      Bretter zuschneiden

      Schließe die Stichsäge an und lege die Bretter sicher auf einen Bock oder Ähnliches. Schneide die angezeichneten Bretter auf die Breite von 1,40 m.

      DIY-Anleitung: Bett im skandinavisch schlichten Stil bauen via DaWanda.com

      4

      Anzeichnen der Stützleisten

      Nun kommt es darauf an, wie hoch Du die Matratze und den Lattenrost haben möchtest. Ich habe das Maß von 17 cm genommen, sodass die Matratze noch zur Hälfte oben rausschaut. Dieses Maß zeichne 6 x an der Leiste an, sodass sich vier an den Ecken ergeben und zwei auf der Hälfte der Gesamtlänge.

      DIY-Anleitung: Bett im skandinavisch schlichten Stil bauen via DaWanda.com

      5

      Zuschnitt der Stützleisten

      Nun kannst Du alle Stützen zuschneiden. Die Stützen über die Mitte werden später gemacht.

      DIY-Anleitung: Bett im skandinavisch schlichten Stil bauen via DaWanda.com

      6

      Anzeichnen der Ecken

      Damit die langen Bretter durchgehend sind, zeichne die Dicke der Bretter an die 2 m langen Bretter. An der Zeichenkante werden dann die Stützen angeschraubt.

      DIY-Anleitung: Bett im skandinavisch schlichten Stil bauen via DaWanda.com

      7

      Bett zusammenschrauben

      Leg eine Stütze sauber an die Zeichenlinie und schraube die Winkel an. Es ist wichtig, dass die Stütze sauber bündig mit der Unterkante ist.

      DIY-Anleitung: Bett im skandinavisch schlichten Stil bauen via DaWanda.com

      8

      Bett zusammenschrauben 2

      Sind die Stützen an allen vier Seiten angeschraubt, kannst Du nun die Bretter für die Breite ebenso anschrauben. Stelle das Brett sauber auf das liegende. Ist alles bündig, so kannst Du das Brett mit Winkeln an die feste Stütze schrauben.

      DIY-Anleitung: Bett im skandinavisch schlichten Stil bauen via DaWanda.com

      9

      Bettrahmen aufstellen

      Stelle nun den Rahmen auf und lege den Lattenrost ein. Miss aus der Breite die Höhe von Boden zur Unterkante des Rostes aus. In unserem Fall war die Höhe am Kopfende größer als am Fußende. Nimm das Rost wieder heraus. Zeichne die jeweilige Höhe an den Leisten an und schneide diese zu. Schneide eine weitere Stürze für den Mittelpunkt zu. Diese wird dann in der Mitte der Leiste mit Winkeln angeschraubt.

      Nun kannst Du die übrige lange Leiste auf das Innenmaß des Bettrahmens schneiden. Schraube diese Leiste hochkant auf die Stützen. Somit hat der Lattenrost mehr Halt und kann nicht durchhängen.

      DIY-Anleitung: Bett im skandinavisch schlichten Stil bauen via DaWanda.com

      10

      Lattenrost einlegen

      Damit die Ecken nicht aufgehen, habe ich später noch Winkel oben in die Ecken eingebracht. Ist alles festgeschraubt und sicher, so lege den Lattenrost wieder ein. Jetzt kannst Du Deine Matratze auflegen und das Bett beziehen. Du hast es geschafft! Schlaf gut!

      DIY-Anleitung: Bett im skandinavisch schlichten Stil bauen via DaWanda.com

      GESCHAFFT!

  • Kommentare und Bewertungen (3)
      • 1474011050 187
        Marie_DaWanda21.03.2016 8:30
        ""5
        Korrektur: Das Lattenrost war keine 2m im "Außenmaß".
      • 1474011050 187
        Marie_DaWanda21.03.2016 8:28
        ""5
        Guten Morgen FrAnCo5391, da die langen Bretter ganz durchgehen und vor Kopf der kurzen Bretter angebracht werden, haut hier das Innenmaß von 1,40m weiterhin. Das Lattenrost war keine 2m im Innenmaß. sondern kürzer, daher hat das Innenmaß von 2m - 2x0,18m hingehauen. Danke Dir sehr für den Hinweis, ich habe nun das Außenmaß des Lattenrostes noch einmal korrigiert.
      • Missing avatar
        FrAnCo539119.03.2016 8:45
        ""5
        Die Maße können nicht stimmen! Die langen Seiten des Bettes müssen um die Dicke der Bretter verlängert werden und zwar 2 mal. Das bedeutet für mich: 200 cm + 18 mm + 18 mm ! Oder sehe ich das falsch? Oder die Seitenteile bleiben 2 m lang, dann müssen die Bretter von Kopf- und Fußende um 2 x 1,8 cm verlängert werden.

      Logge Dich bitte ein, damit Du einen Kommentar hinterlassen kannst

  • Ergebnisse der Community (0)

      Ergebnisse der Community