Veganen Frühstücks-Smoothie selber machen

Du brauchst

  • 1 Avocado

  • 1 große Banane

  • 2 Pfirsiche

  • 3 Pflaumen

  • 5 Himbeeren

  • 5 Heidelbeeren

  • 3 Mandeln

  • 1TL Leinsamen

  • Beschreibung

      Beschreibung

      Vegan und glutenfrei ist dieser leckere Frühstücks-Smoothie von Der Veg ist das Ziel. Mit geballter Beeren-Power gibt er Dir einen Energiekick für den perfekten Start in den Tag. Die Kombination aus Pfirsich, Pflaume und Avocado macht ihn schön cremig. Eine tolle Alternative zu Toast, Müsli und Co.
      DIY-Anleitung: Veganen Frühstücks-Smoothie selber machen via DaWanda.com

      Smoothie zubereiten

      Als erstes Avocado und Banane von ihren Schalen befreien und die Kerne von Avocado, Pfirsiche und Pflaumen entfernen.

      Diese Zutaten nun gemeinsam in einen Hochleistungsmixer geben und zu einer wunderbar cremigen Masse verrühren.

      Dann in einem schönen Gefäß anrichten und mit Himbeeren, Heidelbeeren, Mandeln und geschrotetem Leinsamen verzieren.

      Tipp: Außerhalb der Saison oder wenn Du es etwas kälter magst, kannst du die Bananen, Pfirsiche, Pflaumen und Beeren auch einfach gefroren verwenden.

  • Kommentare und Bewertungen (0)

        Logge Dich bitte ein, damit Du einen Kommentar hinterlassen kannst

    • Ergebnisse der Community (0)

        Ergebnisse der Community