Saftigen Karottenkuchen mit Frischkäse-Mango-Creme backen

Du brauchst

  • Für den Teig: 400 g geriebene Möhren, 240 g Mehl, 250 g Zucker, 2 TL Backpulver, etwas Salz, 1 Pck. Vanillezucker, 250 ml Rapsöl, 3 Eier, 100 g gemahlene Mandeln, 100g gemahlene Haselnüsse

  • Für das Mangopürree: 2 reife Mangos, 4 EL Speisestärke, etwas Zucker, einen Spritzer Zitronensaft

  • Für die Frischkäsecreme: 250 g Frischkäse, 200 g Mascarpone, 70 g Sahne, 100 g Puderzucker

  • gehackte Pistazien

  • Backform

  • Reibe

  • Mixer

  • kleiner Topf

Passendes Material

  • Beschreibung

      Beschreibung

      Ein Klassiker mal anders! Dieser Karottenkuchen mit Frischkäsecreme und Mango macht süchtig. Der saftig-nussige Kuchen harmoniert dabei ideal mit der Frischkäsecreme. Der Mangopudding zwischen Kuchen und Frischkäse macht diesen Kuchen so lecker, dass man hinterher sogar am liebsten noch den Teller abschlecken möchte. Ob zu Ostern, zum Geburtstag oder beim Kaffeetrinken zwischendurch –  Jule von DaWanda hat das perfekte Rezept für Dich.
      DIY-Anleitung: Saftigen Karottenkuchen mit Frischkäse-Mango-Creme backen via DaWanda.com

      1

      Zutaten bereitlegen

      Lege Dir die Zutaten für den Karottenkuchen bereit. Schäle und reibe die Möhren. Damit der Kuchen besonders saftig wird, empfiehlt es sich, die Hälfte der Möhren grob und die andere Hälfte fein zu reiben.

      Um dem Kuchen eine leichte Karamell-Note zu geben, kannst Du den Zucker nach Belieben durch braunen Rohrzucker ersetzen.

      Stelle das Mangopürree her. Schäle die Mangos, entferne den Kern und schneide sie in grobe Stücke. Mix sie mit einem Pürierstab zu einer homogenen Masse. Gib die Masse mit etwas Zucker und ggf. Zitronensaft in einen Topf und koche alles kurz auf. Nimm den Topf vom Herd. Rühre die Speisestärke in etwas Wasser glatt und gib sie unter schnellem Rühren in die heiße Mangomasse. Erhitze die Masse unter Rühren erneut, bis der Pudding eindickt. Lass den Mangopudding abgedeckt kalt werden.

      DIY-Anleitung: Saftigen Karottenkuchen mit Frischkäse-Mango-Creme backen via DaWanda.com

      2

      Teig herstellen

      Mische alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel. Gib die Eier und das Öl hinzu und verrühre alles gut mit einem Handmixer zu einem homogenen Teig. Anschließend rührst Du die geriebenen Möhren unter den Teig, bis alles gut vermischt ist. 

      DIY-Anleitung: Saftigen Karottenkuchen mit Frischkäse-Mango-Creme backen via DaWanda.com

      3

      Kuchen backen

      Fülle den Teig in eine vorbereitete Backform. Backe den Kuchen bei 175°C etwa 40 min. Jeder Ofen ist anders, also prüfe mit der Stäbchenprobe, ob der Kuchen schon fertig ist. Wird der Kuchen zu dunkel, decke ihn mit etwas Backpapier ab.

      Lass den fertig gebackenen Kuchen gut auskühlen.

      DIY-Anleitung: Saftigen Karottenkuchen mit Frischkäse-Mango-Creme backen via DaWanda.com

      4

      Deckel abschneiden

      Wenn Dein Kuchen oben schön glatt sein soll, schneide mit einem scharfen Messer die Wölbung oben ab. Dieser Schritt ist optional.

      Die Reste kannst Du naschen oder daraus leckere Cakepops machen.

      DIY-Anleitung: Saftigen Karottenkuchen mit Frischkäse-Mango-Creme backen via DaWanda.com

      5

      Frischkäsecreme herstellen

      Verrühre den Frischkäse, die Mascarpone, den Puderzucker und die Sahne mit einem Schneebesen zu einer homogenen Creme. Mit einem Mixer wird die Creme flüssiger. Du kannst die Creme mit etwas Zitronenschale abschmecken oder so lassen.

      DIY-Anleitung: Saftigen Karottenkuchen mit Frischkäse-Mango-Creme backen via DaWanda.com

      6

      Kuchen füllen

      Schneide den Kuchen zweimal waagerecht durch. Setze den unteren Boden auf eine Tortenplatte und bestreiche ihn mit der Hälfte des Mangopuddings. Anschließend streiche etwa ein Drittel der Frischkäsecreme darüber und setze den nächsten Boden darauf. Streiche die andere Hälfte des Mangopuddings darauf und verteile das zweite Drittel der Frischkäsecreme. Setze den letzten Boden auf den Kuchen und streich den Rest Frischkäsecreme darauf. 

      DIY-Anleitung: Saftigen Karottenkuchen mit Frischkäse-Mango-Creme backen via DaWanda.com

      7

      Kuchen dekorieren

      Dekoriere den Kuchen mit gehackten Pistazien. Diese geben einen schönen Farbkontrast zum Kuchen.

      DIY-Anleitung: Saftigen Karottenkuchen mit Frischkäse-Mango-Creme backen via DaWanda.com

      GESCHAFFT!

  • Kommentare und Bewertungen (2)
      • 1482939838 128
        JulianeDaWanda10.04.2017 12:17
        ""5
        Liebe Steffi, ich habe für mein kleines Törtchen den Backring auf 20 cm eingestellt. Liebe Grüße, Jule
      • Missing avatar
        steffanella23.03.2017 19:10
        ""5
        Liebe Jule, die Beschreibung klingt ganz toll... Wie gross sollte die Backform sein? Liebe Grüße, Steffi

      Logge Dich bitte ein, damit Du einen Kommentar hinterlassen kannst

  • Ergebnisse der Community (1)

      Ergebnisse der Community