Joghurt mit Orangen-Mango-Creme und Schokonibs selber machen

Du brauchst

  • Ziegenmilch- oder Sojajoghurt

  • sehr reife Mango

  • Orange

  • getrocknete Mangoscheiben

  • 1 TL Johannisbrotkernmehl

  • 1 EL Kakaonibs

  • 1 Handvoll getrocknete Cranberries, Aronia-, Sanddorn- und Gojibeeren

  • 1 Messerspitze gemahlene Bourbonvanille

Passendes Material

  • Beschreibung

      Beschreibung

      Naschkatzen aufgepasst! Diese Joghurt-Mango-Creme mit Schokonibs schmeckt als Dessert genauso gut wie als Frühstück. Und das Beste: Sie kommt ganz ohne Zucker aus. Bei den Kakaonibs handelt es sich nämlich um rohe Kakaobohnen, die reich an Magnesium, Kalzium, Antioxidantien, Eisen und ungesättigten Fettsäuren sind. Andrea vom Blog Lemapi verrät Dir, wie die sündenfreie Süßspeise gemacht wird. 

      DIY-Anleitung: Joghurt mit Orangen-Mango-Creme und Schokonibs selber machen via DaWanda.com

      Zubereitung

      Schäle Mango und Orange und gib sie zusammen mit der Vanille und dem Johannisbrotkernmehl in den Mixer. Alles fein pürieren.

      DIY-Anleitung: Joghurt mit Orangen-Mango-Creme und Schokonibs selber machen via DaWanda.com

      Früchte mit Joghurt aufschichten

      Schichte abwechselnd Joghurt, Fruchtpüree und die getrockneten Beeren in ein Glas. Am Ende gibst Du noch ein paar gewürfelte Mangoscheiben und Kakaonibs als Topping darauf. 

      DIY-Anleitung: Joghurt mit Orangen-Mango-Creme und Schokonibs selber machen via DaWanda.com
  • Kommentare und Bewertungen (0)

        Logge Dich bitte ein, damit Du einen Kommentar hinterlassen kannst

    • Ergebnisse der Community (0)

        Ergebnisse der Community