Spielmatte und Spielzeugtasche in einem nähen

Du brauchst

  • 1 m bunten Baumwollstoff

  • Passendes Werkzeug (z.B. Vario-Zange)

  • 1 m festen Außenstoff, ggf. gefüttert

  • Optional: 1 m Volumenvlies

  • 4 m Kordel

  • 4 Ösen, passend zum Kordeldurchmesser

  • Nähmaschine

  • Nähgarn

  • Nähutensilien

Passendes Material

  • Beschreibung

      Beschreibung

      Nastja von DaWanda und DIY Eule zeigt Dir in dieser Anleitung, wie Du eine praktische Tasche nähen kannst, die sowohl Spielmatte als auch Spielzeugtasche ist. Durch den Tunnelzug kannst Du die Unterlage schnell zusammenziehen und alles wegräumen, ohne wirklich aufzuräumen.

      Das ist super praktisch und spart Zeit. Und das Beste daran: Die Tasche ist super schnell und einfach genäht.

      DIY-Anleitung: Spielmatte und Spielzeugtasche in einem nähen via DaWanda.com

      1

      Material

      Lege Dir zunächst Dein Material zurecht. Ich habe mich für die Oberseite für einen bunten Baumwollstoff mit Automotiv von Swafing entschieden. Für die Unterseite habe einen bereits mit Volumenvlies abgesteppten Taschenstoff "Moskau" verwendet. 

      Alternativ kannst Du auch einen festen Baumwollstoff benutzen und diesen selbst mit Volumenvlies abfüttern. So dient die Matte auch gleichzeitig als weicher Untergrund.

      Du solltest, aber darauf achten, dass alle Lagen zusammen nicht zu fest werden, damit Du die Matte noch bequem zur Tasche zusammenziehen kannst.

      DIY-Anleitung: Spielmatte und Spielzeugtasche in einem nähen via DaWanda.com

      2

      Zuschnitt

      Aus dem Oberstoff und dem Unterstoff schneidest Du jeweils einen Kreis mit einem Durchmesser von 1 m zu. Wenn Du ein Volumenvlies benutzt, musst Du auch dieses zuschneiden. Es empfiehlt sich aber, hier 5 cm weniger zu wählen, damit der Tunnelzug nicht verstärkt ist. 

      Ein Tipp zum Kreiszuschnitt:

      Lege Deinen Stoff im Stoffbruch und falte ihn noch einmal mittig im rechten Winkel zum Stoffbruch. Jetzt hast Du eine Ecke, an der nur geschlossene Stoffkanten liegen – das ist Deine Stoffmitte. Schnappe Dir eine Schnur und schneide Dir ein 50 cm langes Stück ab. Halte es an diese Ecke und ziehe das andere Ende über den Stoff. Male diesen Viertelkreis mit dem Trickmarker nach und schneide dann durch alle Stofflagen.

      DIY-Anleitung: Spielmatte und Spielzeugtasche in einem nähen via DaWanda.com

      3

      Ösen anbringen

      Schnappe Dir nun den Außenstoff und klappe ihn einmal in der Mitte zusammen. Du kannst Dir so nun am Rand zwei genau gegenüberliegende Stellen markieren. 

      Bringe an jeder Stelle jeweils zwei Ösen mit einem Abstand von etwa 12 cm voneinander und 4 cm vom Rand entfernt an. Ösen werden entweder mit dem Hammer eingeschlagen oder bequem mit der Zange angebracht. Achte hier einfach auf die Herstellerangaben. Falls Du den Stoffrand nicht mit Vlies verstärkt hast, solltest Du die Stellen, an denen Du die Ösen anbringen möchtest vorher mit Reststücken einer festen Einlage oder mit Wonder Dots verstärken. 

      Es werden hier auf beiden Seiten zwei Ösen angebracht, damit Du die Kordel nachher an zwei Seiten straffen kannst. 

      DIY-Anleitung: Spielmatte und Spielzeugtasche in einem nähen via DaWanda.com

      4

      Zusammennähen

      Lege die beiden Stoffkreise rechts auf recht aufeinander und nähe einmal rundherum. Lass dabei eine Wendeöffnung von etwa 15 cm offen.

      Schneide dann ringsherum etwa alle 4 cm die Nahtzugabe mit einem kleinen Knips bis zur Naht ein. Achte aber unbedingt darauf, die Naht nicht zu beschädigen.

      Im Bild liegt die Matte übrigens in der Mitte übergeschlagen – deswegen sind beide Seiten sichtbar.

      DIY-Anleitung: Spielmatte und Spielzeugtasche in einem nähen via DaWanda.com

      5

      Wenden und Kordel einziehen

      Jetzt kannst Du die Matte durch die Wendeöffnung Wenden. Steppe die Matte dann noch einmal nah am Rand von oben ab. 

      Danach steppst Du noch einmal circa 5 cm von der ersten Steppnaht einen weitere Kreis ab. So entsteht Dein Tunnelzug.

      Mit einer Sicherheitsnadel kannst Du jetzt die Kordel einfädeln. Das braucht manchmal etwas Geduld – klebe Dir die Sicherheitsnadel am besten mit Klebestreifen einmal rundherum ab, damit sie Dir im Inneren des Tunnelzugs nicht aufgeht. Wenn es nicht weiter vorwärts geht, ziehe die Kordel wieder ein Stück zurück und versuche es erneut. 

      DIY-Anleitung: Spielmatte und Spielzeugtasche in einem nähen via DaWanda.com

      6

      Kordelstopper vorbereiten

      Wenn Du einen Kordelstopper aus Stoff anbringen möchtest, musst Du zunächst ein 10 x 10 cm großes Stoffstück zuschneiden. Falte dieses dann einmal mittig und klappe die beiden Seiten noch einmal zur Mitte ein – wie ein Schrägband. Bügle das Stoffstück so, damit es in Form bleibt.

      DIY-Anleitung: Spielmatte und Spielzeugtasche in einem nähen via DaWanda.com

      7

      Kordelstopper befestigen

      Lege dann ein Kordelende auf das Stoffstück und klappe das Stoffende zweimal nach innen, sodass etwas Stoff vom Ende auf der Stoffmitte liegt und Du es gleich festnähen kannst (siehe Bild).

      Leg dann das andere Kordelende auf die andere Stoffseite und klappe diese ebenfalls ein, sodass die Stoffe mittig leicht überlappen.

      DIY-Anleitung: Spielmatte und Spielzeugtasche in einem nähen via DaWanda.com

      8

      Kordelstopper annähen

      Nähe dann mit einem Zickzackstich über die Mitte des Kordelstoppers. Achte dabei unbedingt darauf, die Kordel nicht anzunähen.

      DIY-Anleitung: Spielmatte und Spielzeugtasche in einem nähen via DaWanda.com

      9

      Fertigstellen

      Schon bist Du fertig. Die Kordelenden kannst Du noch auf eine passende Länge kürzen – das solltest Du aber unbedingt im komplett ausgebreiteten Zustand machen. Die Enden kannst Du dann veröden oder verknoten.

      DIY-Anleitung: Spielmatte und Spielzeugtasche in einem nähen via DaWanda.com

      10

      Die Tasche kannst Du übrigens auch wenden.
      DIY-Anleitung: Spielmatte und Spielzeugtasche in einem nähen via DaWanda.com

      GESCHAFFT!

  • Kommentare und Bewertungen (4)
      • Missing avatar
        taldeitali30.08.2017 21:00
        ""5
        Danke fuer die schoene Idee. Nun noch eine Frage: Wenn ich Steppstoff fuer die Unterseite nehme, sollte ich dann eine Jerseynadel verwenden?
      • 1441636662 752
        nastja_dawanda31.01.2017 7:36
        "5"5
        angel_a62 & carokaep schön, dass es euch gefällt :)
      • Missing avatar
        angel_a6227.01.2017 15:21
        "5"5
        Prima, mit einem Zug ist der Kleinkram verschwunden und ganz schnell wieder hervor geholt. Gefällt mir sehr gut.

      Logge Dich bitte ein, damit Du einen Kommentar hinterlassen kannst

  • Ergebnisse der Community (0)

      Ergebnisse der Community