Mädchenhaften Rock mit Kellerfalten nähen

Du brauchst

  • 1,2 m Baumwollstoff, mindestens 115 cm breit (oder mehr bei einem Muster mit großem Rapport)

  • 20 cm leichte Bügeleinlage

  • Reißverschluss, 25 cm lang

  • Verschlusshaken mit Riegel

  • passendes Nähgarn

Passendes Material

  • Beschreibung

      Beschreibung

      Der Rock aus einem Stoff mit geometrischem Muster im Stil der 60er wirkt jung und fröhlich. Zusätzlich schmeichelt die Schnittführung der Figur und lässt viel Bewegungsfreiheit. Dieses Modell aus dem neuen Buch Geschickt eingefädelt. Das große Nähbuch mit Guido Maria Kretschmer gelingt auch Schneiderinnen mit wenig Näherfahrung! Wir empfehlen Dir einen festen Baumwollstoff, in dem sich die Falten deutlich abzeichnen. Auch hübsche Drucke und interessante Gewebe kommen bei diesem Rock toll zur Geltung!
      DIY-Anleitung: Mädchenhaften Rock mit Kellerfalten nähen via DaWanda.com

      1

      Schnittmuster herunterladen

      Lade das Schnittmuster hier herunter.

      Falten einlegen

      Am besten wäscht und bügelst Du den Stoff vor dem Zuschneiden. 1,5 cm Nahtzugabe sind im Schnittmuster bereits enthalten, übertrage alle Markierungen und schneide ein Bündchen aus der Bügeleinlage zu! 

      Zunächst musst Du beide Kellerfalten in Vorder- und Rückenteil Deines neuen Rocks einlegen. Dazu kniffst Du Am Vorderteil des Rocks den Stoff links auf links entlang einer Faltlinie (kleine Kreise im Schnittmuster) scharf. Diesen Kniff hebst Du an und legst ihn auf die Linie, die mit großen Kreisen gekennzeichnet ist. Die Falte kannst Du nun feststecken und mit allen weiteren Falten ebenso verfahren.

      Die Falten fixierst Du durch eine Heftnaht entlang der Oberkanten von Vorder- und Rückenteil. Im Bereich der Falten sollten die Stiche nicht zu groß sein. Die Kellerfalten bügelst Du so, dass die Stoffbrüche exakt aneinanderstoßen.

      Seitennähte schließen

      Vorderes und hinteres Rockteil musst Du nun rechts auf rechts legen. Die rechte Seitennaht musst Du dabei in ganzer Länge kantengenau stecken, die linke Seitennaht von der Kreismarkierung am unteren Ende des Reißverschlusses bis zur Saumkante. Nachdem Du die Nähte gesteppt hast, kannst Du die Nahtzugaben auseinanderbügeln – auch an beiden Seiten der Reißverschlussöffnung. Danach kannst Du den Reißverschluss in die Naht einsetzen und die Nahtzugabe versäubern.

      DIY-Anleitung: Mädchenhaften Rock mit Kellerfalten nähen via DaWanda.com

      2

      Bündchen ansetzen

      Mit einem lauwarmen Bügeleisen bügelst Du nun die Einlage auf die linke Stoffseite des Bündchens. Bügele auch die Längsseite ohne Markierungen 1 cm nach links um. Die andere Längskante des Bündchens steckst Du rechts auf rechts an die Oberkante des Rocks, richte dabei die Markierungen aus. Nach dem Festnähen und dem Zurückschneiden der Nahtzugabe kannst Du die Nahtzugaben erst auseinander- und dann ins Bündchen bügeln.

      DIY-Anleitung: Mädchenhaften Rock mit Kellerfalten nähen via DaWanda.com

      3

      Bündchen fertigstellen

      Falte das Bündchen der Länge nach auf rechts auf rechts zur Hälfte. Die Schmalseiten kannst Du nun zusammennähen und die Nahtzugabe an den Ecken schräg abschneiden. Auf rechts gewendet bügelst Du das Bündchen. Die eingeschlagene Kante auf oder knapp über die Ansatznaht legen, stecken und heften. Steppe dies knappkantig fest.

      DIY-Anleitung: Mädchenhaften Rock mit Kellerfalten nähen via DaWanda.com

      4

      Rock fertigstellen

      Oberhalb des Reißverschlusses nähst Du nun noch Haken und Riegel ans Bündchen an. An der Unterkante wird ein schmaler doppelter Saum nach links eingeschlagen, gebügelt und festgesteppt.
      DIY-Anleitung: Mädchenhaften Rock mit Kellerfalten nähen via DaWanda.com

      5

      DIY-Anleitung: Mädchenhaften Rock mit Kellerfalten nähen via DaWanda.com

      GESCHAFFT!

  • Kommentare und Bewertungen (32)
      • Missing avatar
        Lis-schn10.10.2017 7:21
        ""5
        Wo gibt es denn diesen wunderschönen Stoff zu kaufen?
      • Missing avatar
        DrBoden19.09.2017 19:00
        ""5
        Ich habe das gleiche Problem bezüglich meiner Grösse und den Angaben in der Tabelle.
      • Missing avatar
        DuddaMV09.08.2017 13:27
        ""5
        Hab ich richtig verstanden, dass es vorne und hinten jeweils 2 Falten gibt (also insgesamt 4)?

      Logge Dich bitte ein, damit Du einen Kommentar hinterlassen kannst

  • Ergebnisse der Community (16)

      Ergebnisse der Community