Damentop und Kinderkleid nähen

Du brauchst

  • Schablone/Schnittmuster

  • Stoff

  • Schnürsenkel

  • Bügeleisen

  • Nähmaschine

  • Stecknadeln

Passendes Material

  • Beschreibung

      Beschreibung

      Kathrin vom Münchner Label chamue* hat für Dich gleich eine Two-in-One-Anleitung vorbereitet.

      Das Top kann nämlich auch ein süßes Kleid für kleine Mädchen sein!

      DIY-Anleitung: Damentop und Kinderkleid nähen via DaWanda.com

      1

      Stoff zuschneiden

      Lade Dir den Schnitt für das Top-Kleidchen hier herunter. Drucke die 6 Seiten des Schnitts auf A4-Papier, lege sie an den Rändern aneinander und klebe sie zu einem großen Schnitt zusammen. Schneide nun die 3 Papier-Schnitt-Teile an den äußersten Linien aus. Die Nahtzugabe ist schon im Schnitt inbegriffen! 

      Ab Größe 40 an der Kante „Mitte Bruch“ und am unteren Kleidungssaum solltest Du für jeden Größenschritt 1,5 cm zugeben (also 1,5 cm für Gr. 40, 3 für Gr. 42 etc.). 


      Halbiere den Stoff in der Breite und falte ihn noch einmal. Lege den Papierschnitt mit der Schnittkante „Mitte Bruch“ auf die gefaltete Kante, stecke ihn fest und schneide alle 4 Lagen Stoff zu. Man erhält 2 gleiche Teile.

      Den Papierschnitt wieder abnehmen. Von einem der beiden Teile die schraffierten Bereiche abschneiden, das ist dann das Vorderteil. Nun noch die beiden Belege für den Halsausschnitt zuschneiden.

      Rand zusammennähen

      Lege den Beleg für den vorderen Halsausschnitt rechts auf rechts aufs Vorderteil, so dass die oberen Ränder genau aufeinanderliegen. 

      Stecke nun alles mit Stecknadeln fest und nähe alles oben am Halsausschnitt ca. 1cm vom Rand entfernt zusammen.

      Bügle die Naht auseinander, schlage den Beleg nach hinten und bügele über die Naht. Den rückwärtigen Hals-Beleg nähst Du genauso.

      DIY-Anleitung: Damentop und Kinderkleid nähen via DaWanda.com

      2

      Seitennähte vernähen

      Lege das Vorder- auf das Rückteil (rechts auf rechts), stecke die Seitennähte zusammen und verschließe alles von A bis B mit geraden Stichen.

      Bügle die Naht auseinander, versäubere die Kanten mit Zick-Zack-Stich und nähe den Schlitz unten.

      Armausschnitt anfertigen

      Schlage am Armausschnitt ca. 7 mm Stoff nach innen, fixiere ihn mit Stecknadeln und bügele ihn.

      Den Umschlag mit sehr kleinem Zick- Zack-Stich festnähen.

      DIY-Anleitung: Damentop und Kinderkleid nähen via DaWanda.com

      3

      Saum und Halsschnitt festnähen

      Schlage den unteren Saum ca. 1 cm nach innen und bügele über die Kante. Weitere ca. 3 cm nach innen schlagen und wieder bügeln.

      Für den Halsausschnitt die Belege auch ca. 1 cm nach innen schlagen und bügeln. Saum und Halsausschnitt mit je einer geraden Naht festnähen. Die Seiten offenlassen!

      Schnürsenkel im Saum befestigen

      Nun solltest Du nur noch einen Schnürsenkel durch den Hals-Saum ziehen und einen zweiten, durch den unteren Saum. Fertig!

      DIY-Anleitung: Damentop und Kinderkleid nähen via DaWanda.com

      GESCHAFFT!

  • Kommentare und Bewertungen (13)
      • Missing avatar
        Dorothee-2020.07.2017 10:03
        ""5
        Welcher Kinderkleidgröße entspricht denn das Original in Gr. 38? Ich brauche für meine Tochter 128! Danke :)
      • Missing avatar
        Tritschler200509.07.2017 20:58
        ""5
        Warum kann ich mir das Schnittmuster nicht herunterladen? Ich finde das Oberteil so schön... :-(
      • 1495964132 493
        sonneh06.06.2017 12:50
        ""5
        Hallo, wie funktioniert das für ein Kinderkleid mit den Maßen? Möchte 134 und 98 nähen. Danke und lG

      Logge Dich bitte ein, damit Du einen Kommentar hinterlassen kannst

  • Ergebnisse der Community (3)

      Ergebnisse der Community