Süßes Einhorn-Mobile häkeln

Du brauchst

  • 1 Knäuel Baumwollgarn Quattro von LANGYARNS 1

  • 1 Knäuel Baumwollgarn Quattro von LANGYARNS 65

  • 1 Knäuel Baumwollgarn Quattro von LANGYARNS 49

  • 1 Knäuel Baumwollgarn Quattro von LANGYARNS 20

  • 1 Knäuel Baumwollgarn Quattro von LANGYARNS 4

  • 1 Knäuel Baumwollgarn Quattro von LANGYARNS 9

  • 1 Knäuel Baumwollgarn Quattro von LANGYARNS 44

  • Häkelnadel Stärke 2,5

  • Schere

  • Vernähnadel

  • Füllmaterial

  • 1 Mobilé

  • 1 extra Schraubhaken

  • 1 Paar Sicherheitsaugen 4,5mm

Passendes Material

  • Beschreibung

      Beschreibung

      Dieses Mobile ist nicht nur für Kinder magisch!

      Miko vom Häkel-Blog Just Miko zeigt Dir in diesem Schritt-für-Schritt Tutorial, wie Du das niedliche Einhornmobile mit dem hochwertigen Baumwollgarn QUATTRO von LANGYARNS nachhäkeln kannst.

      Übrigens: Das Garn ist vielfältig einsetzbar! Da es zu 100% mercerisiert und gasiert ist, bilden sich bei der Verarbeitung durch dieses Finish keine Knötchen und es behält auch nach dem Waschen seinen seidigen Glanz. Neben dem Häkeln eignet es sich auch prima als "Bastelgarn" für kleinere Projekte wie das Knüpfen von Freundschaftsbändchen. Ideal für Kinder, die anfangen mit Wolle zu arbeiten, da es sich sehr leicht verarbeiten lässt und es ist in vielen leuchtenden Farben verfügbar.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      1

      Material

      Für das Mobile benötigst Du das Baumwollgarn Quattro von LANGYARNS in den Farben Weiß, Rosa, Pink, Gelb, Grün und Blau.

      Halte außerdem eine Häkelnadel der Stärke 2,5, eine Schere, eine Vernähnadel, Füllmaterial, ein Mobilekreuz, ein Paar Sicherheitsaugen (4,5mm) und einen extra Schraubhaken für Dein Einhorn-Mobile bereit.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      2

      Einhorn Körper häkeln

      1) Fadenring mit 6 fm. (6), Ring schließen

      TIPP: Setze einen Markierungsfaden ein, damit Du weißt wo der Rundenanfang ist.

      2) Jede M. verdoppeln (12)

      3) Jede 2. M. verdoppeln (18)

      4) Jede 3. M. verdoppeln (24)

      5) Jede 4. M. verdoppeln (30)

      6-7) In jede M. eine fm. (30)

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      3

      Einhorn Körper: Maschen abnehmen

      8) Jede 4+5. M. abnehmen (24)

      9-15) In jede M. eine fm. (24)

      16) Jede 3+4. M. abnehmen (18)

      17) Jede 2+3. M. abnehmen (12)

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      4

      Einhorn Körper: Befüllen

      Stopfe den Körper nun schön fest mit dem Füllmaterial aus.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      5

      Einhorn Körper: Schließen

      18) Jede 1+2. M. abnehmen (6) 

      Anschließend das Loch schließen und zunähen.
      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      6

      Einhorn Beine 4x

      1) Fadering mit 4 fm. (4), Ring schließen

      2) Jede M. verdoppeln (8)

      3-8) In jede M. eine fm. (8)

      Stopfen.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      7

      Einhorn Kopf

      1) Fadenring mit 6 fm. (6), Ring schließen

      2) jede M. verdoppeln (12)

      3) jede 2. M. verdoppeln (18)

      4) jede 3. M. verdoppeln (24)

      5-11) in jede M. eine fm. (24)

      12) jede 3+4 M. abnehmen (18)

      13-14) in jede M. eine fm. (18)

      15) jede 2+3 M. abnehmen (12)

      Stopfe den Kopf nun mit Füllmaterial aus.

      16) jede 1+2 M. abnehmen (6)

      Anschließend den Kopf schließen.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      8

      Einhorn Ohr 2x

      1) Fadenring mit 4 fm. (4)

      2) Jede 2. M. verdoppeln (6)

      3) Jede 3. M. verdoppeln (8)

      4) Jede 4. M. verdoppeln (10)

      Danach verschließen.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      9

      Einhorn Horn

      1) Fadenring mit 4 fm. (4)

      2) Jede 2. M. verdoppeln (6)

      3) In jede M. eine fm. (6)

      4) Jede 3. M. verdoppeln (8)

      5) In jede M. eine fm. (8)

      Anschließend schließen.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      10

      Einhorn Hals anhäkeln

      Nun wird der Hals an den Körper gehäkelt.

      Dafür durch die vorhandenen Maschen stechen bis Du 6 fm gehäkelt hast. (6)

      Noch eine Runde in jede M. eine fm.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      11

      Einhorn Hals füllen

      Ziehe den Faden durch den Körper und schneide ihn ab. Fülle dann auch den Hals so gut es geht mit Füllmaterial,  damit das Einhorn später nicht den Kopf hängen lässt.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      12

      Einhorn zusammensetzen

      Du hast es fast geschafft. Alle Teile für Dein Einhorn liegen vor Dir. Nun kannst Du den Körper zusammennähen.

      TIPP: Fixiere Dir die Teile bevor Du anfängst. So kannst Du die Position von Beinen, Horn und Kopf vorher testen und es verrutscht nichts.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      13

      Einhorn zusammennähen

      Nun werden alle Teile zusammengenäht. Ziehe anschließend auch hier wieder die Fäden durch den Körper und schneide diese dann ab.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      14

      Einhorn Augen

      Achtung jetzt wird es sehr niedlich!

      Sobald Du Deinem Einhorn Augen schenkst, verliebst Du Dich. Ist das Mobile nicht für Kinder gedacht, kannst Du die Augen ohne die Sicherungsplättchen nutzen und sie einfach an der gewünschten Stelle in die Maschen stechen. Für Kinder empfielt es sich jedoch diese zu verwenden um die Verschluckungsgefahr zu vermeiden.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      15

      Einhorn Nase

      Die Nase stickst Du mit einem Stück schwarzer Wolle auf. Anschließend ziehst Du die Fäden wieder nach Innen durch und schneidest sie ab .

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      16

      Einhorn Regenbogenmähne und Schweif

      Nun fehlt Dir nur noch die bunte Mähne. Dafür bereitest Du Dir von jeder Farbe 4-6, circa 15cm lange Wollfäden vor. Dann stichst Du mit der Häkelnadel durch die Maschen, ziehst die einzelnen Fäden als Schlaufe durch und knüpfst ihn an. Dies wiederholst Du einfach, bis Du mit der Mähne zufrieden bist.

      Sollte es Dir mit einer Nadel leichter fallen, kannst Du das natürlich auch damit machen.

      TIPP: Am Ende kannst Du die Mähne noch auf die passenden Länge zuschneiden.

      Genau so gehst Du auch mit dem Schweif vor.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      17

      Hallo süßes Einhorn!

      Nimm Dir kurz Zeit zum Dahinschmelzen, danach geht es weiter...

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      18

      Wolke häkeln

      1) Fadenring mit 6 fm. (6)

      TIPP: Setze einen Markierungsfaden ein, damit Du weißt wo der Rundenanfang ist.

      2) Jede M. verdoppeln (12)

      Den Markierungsfaden neu einsetzen.

      3) Jede 2. M. verdoppeln (18)

      4) Jede 3. M. verdoppeln (24)

      5-7) In jede M. eine fm (24)

      8) 13 fm. 3 Zunahmen, 8 fm. (27)

      9) 14 fm. 3 Zunahmen, 10 fm. (30)

      10-15) In jede M. eine fm. (30)

      16) 13 fm. 3 Abnahmen, 11 fm. (27)

      17) 13 fm. 3 Abnahmen, 8 fm. (24)

      18-20) In jede M. eine fm. (24)

      21) Jede 3+4 M. abnehmen (18)

      22) Jede 2+3 M. abnehmen (12)

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      19

      Wolke füllen

      Stopfe die Wolke nun schön fest mit dem Füllmaterial aus.

      23) Jede 1+2 M. abnehmen (6)

      Schließe nun die Wolke und nähe das Loch zu.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      20

      Wolke x6

      Die erste Wolke ist geschafft. Wiederhole die Steps, um insgesamt 6 Wolken zu erhalten.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      21

      Regenbogen häkeln

      1) 11 Luftmaschen anschlagen und in jede Lm. eine fm. Das Stück drehen und unten weiter häkeln. (20)

      Jetzt wird wieder in Runden gehäkelt.

      Farbwechsel

      2) Jede 2 M. verdoppeln (30)

      3) In jede M. eine fm. (30)

      Farbwechsel

      4) Jede 3. M. verdoppeln (40)

      5) In jede M. eine fm. (40)

      Farbwechsel

      6) Jede 4. M. verdoppeln (50)

      Farbwechsel

      7) Jede 5. M. verdoppeln (60)

      8) In jede M. eine fm. (60)

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      22

      Regenbogen zusammennähen

      Nun knickst Du das ganze einmal in der Mitte, versteckst alle Fäden und nähst die Seiten zusammen.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      23

      Regenbogen x6

      Der erste Regenbogen ist geschafft. Wiederhole die Steps, um insgesamt 6 Regenbögen zu erhalten.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      24

      Mobile Auffädeln

      Wähle nun eine Wollfarbe und bereite einen circa 20cm langen und 6 circa 35cm lange Wollfäden vor. Nun fädelst Du mit Hilfe der Nadel die Motive auf.

      3x Wolke über Regenbogen

      3x Regenbogen über Wolke

      1x Einhorn auf den kürzeren Faden

      Du stichst einfach mittig durch die Motive durch und fixierst sie mit einem Knoten auf der gewünschten Höhe.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      25

      Mobile Anbringen

      Nun knotest Du die Motive an das Mobile.

      Das Einhorn kommt in die Mitte und die sechs anderen Fäden drumherum.

      DIY-Anleitung: Süßes Einhorn-Mobile häkeln via DaWanda.com

      GESCHAFFT!

  • Kommentare und Bewertungen (5)
      • Missing avatar
        Nata8318.01.2018 18:02
        ""5
        wunderschön. wieviel cm hat das Mobile? 25?30?35?
      • Missing avatar
        JulCath12.12.2017 23:40
        "5"5
        Aww wie süß! Meine Nichte wird es lieben ♥. Dankeschön
      • Missing avatar
        rosemarie9214.09.2017 9:01
        ""5
        es ist wunderschön , werde es gleich ausprobieren

      Logge Dich bitte ein, damit Du einen Kommentar hinterlassen kannst

  • Ergebnisse der Community (1)

      Ergebnisse der Community