Einfache Amigurumi-Maus häkeln

Du brauchst

  • Mittelstarkes Häkelgarn

  • Filzreste in Weiß und Schwarz

  • Zum Häkelgarn passende Häkelnadel

  • Stopfnadel

  • Füllwatte

Passendes Material

  • Beschreibung

      Beschreibung

      Egal ob als Deko fürs Kinderzimmer oder zum Spielen: Die Kleinen werden diese süßen selbstgehäkelten Mäuse lieben! In dieser Anleitung zeigt Dir Sonia vom DaWanda-Shop El Gallo Bermejo, wie Du die Amigurumi-Mäuse selber häkeln kannst. Das perfekte selbstgemachte Geschenk für Deinen Liebling! Und das Beste: Die Amigurumi-Technik lernen ist gar nicht so schwer.

      Das passende Häkelgarn findest Du auf dem DaWanda-Marktplatz. 

      DIY-Anleitung: Einfache Amigurumi-Maus häkeln  via DaWanda.com

      Mäuse häkeln

      Körper: 

      Runde 1: 2 Lm, fM 6 x in die 2. Lm auf der Nadel (6)

      Runde 2: 2 fM in jede M (12)

      Runde 3: *1 fM, 2 fM in die nächste M*, 6 mal wiederholen (18)

      Runde 4: *2 fM, 2 fM in die nächste M*, 6 mal wiederholen (24)

      Runde 5: *3 fM, 2 fM in die nächste M*, 6 mal wiederholen (30)

      Runde 6: *4 fM, 2 fM in die nächste M*, 6 mal wiederholen (36)

      Runde 7: *5 fM, 2 fM in die nächste M*, 6 mal wiederholen (42)

      Runden 8-16: fM in die nächste M (42)

      Runde 17: *5 fM, 2fM zsm. (abm.)*, 6 mal wiederholen (36)

      Runde 18: *4 fM, 2fM zsm. (abm.)*, 6 mal wiederholen (30)

      Runde 19: fM in jede M (30)

      Runde 20: *3 fM, 2fM zsm. (abm.)*, 6 mal wiederholen (24)

      Runde 21: fM in jede M (24)

      Runde 22: *2 fM, 2fM zsm. (abm.)*, 6 mal wiederholen (18)

      Runde 23: fM in jede M (18)

      Runde 24: *1 fM, 2fM zsm. (abm.)*, 6 mal wiederholen (12)

      Körper mit Füllwatte ausstopfen. 

      Runden 25-26: fM in jede M (12)

      Körper vollständig mit Füllwatte ausfüllen. 

      Runde 27: *1 fM, 1 M auslassen* wiederholen, bis der Körper verschlossen ist. 

      Vernähen. 

      Ohren: 

      Runde 1: 2 Lm, fM 6 x in die 2. M auf der Nadel (6)

      Runde 2: fM 2x in jede M (12)

      Runden 3-4: fM in jede M (12)

      Mit langem Faden vernähen. An den Körper nähen. 

      Schwanz: 

      Häkele locker 20 Lm, 1 Km in jede Kette. Faden vernähen und an den Körper nähen. 

      Fertigstellen: 

      Schneide aus schwarzem und weißem Filz zwei Augen aus und nähe sie unterhalb der Ohren an. Du kannst sie alternativ auch mit Textikleber fixieren. Zuletzt schneidest Du aus weißem Filz eine Nase aus und bringst sie an. 

      DIY-Anleitung: Einfache Amigurumi-Maus häkeln  via DaWanda.com
  • Kommentare und Bewertungen (0)

        Logge Dich bitte ein, damit Du einen Kommentar hinterlassen kannst

    • Ergebnisse der Community (0)

        Ergebnisse der Community