Amigurumi-Katzenpärchen mit Pulli und Rock häkeln

Du brauchst

  • Häkelnadel 3 oder 3,5 mm

  • passende Wolle in zwei Farben für den Kater/ 3 Farben für die Katze

  • Füllwatte

  • Sicherheitsaugen

  • etwas Garn für Nase und Schnurrhaare

  • Woll- und Sticknadel

Passendes Material

  • Beschreibung

      Beschreibung

      Dieses süße Katzenpaar wird jeden zum Schnurren bringen: Die kleinen Amigurumi-Kuscheltiere können mit einem Rock und einem Pullunder gehäkelt werden, das kleine Näschen und die Schnurrhaare werden aufgestickt. Mari-Lis von lillelis zeigt, wie es geht.

      Passende Häkelgarne findest Du auf dem DaWanda-Marktplatz.

      DIY-Anleitung: Amigurumi-Katzenpärchen mit Pulli und Rock häkeln via DaWanda.com

      Abkürzungen:

      fM = feste Masche

      hStb = halbes Stäbchen

      M = Masche

      wdh. = wiederholen

      Arbeite in durchgehenden Runden. Wende nur, wenn darauf hingewiesen wird. Mit einem Trickmarker kannst Du die erste Masche jeder Runde gut markieren.


      Kopf häkeln

      Wird von oben nach unten gehäkelt. 

      1: Beginne mit 6 fM in einem magischen Ring.

      2:  2 fM in jede M häkeln (12)

      3:  (fM in folgende M, 2 fM in folgende M) sechsmal wdh. (18)

      4: (fM jeweils in folgende 2M, 2 fM in folgende M) sechsmal wdh. (24)

      5: (fM jeweils in folgende 3 M, 2 fM in folgende M) sechsmal wdh. (30)

      6:  (fM jeweils in folgende 4 M, 2 fM in folgende M) sechsmal wdh. (36)

      7: fM jeweils in folgende 5 M, 2 fM in folgende M) sechsmal wdh. (42)

      8-16: fM in jede M

      Nähe die Sicherheitsaugen zwischen die Reihen 13 und 14. Setze das erste Auge zwischen sie, dann zähle 7 Löcher nach links und setze das zweite Auge ins nächste Loch.

      17: (fM in jede folgende 5 M, 2 fM abm.) sechsmal whd. (36)

      18: (fM in jede folgende 4 M, 2 fM abm.) sechsmal whd. (30)

      19: (fM in jede folgende 3 M, 2 fM abm.) sechsmal whd. (24)

      20: (fM in jede folgende 2 M, 2 fM abm.) sechsmal whd. (18)

      Füll den Kopf mit Füllwatte.


      2 Ohren häkeln

      1: Beginne mit 6 fM in einem magischen Ring.

      2: (fM in nächste M, 2 fM in nächste M) dreimal wdh. (9)

      3: fM in jede Masche.

      4: (fM in folgende 2 M, 2 fM in nächste M) dreimal wdh. (12)

      5. fM in jede Masche.

      Nähe die Ohren an den Kopf. Sticke die Nase und die Schnurrhaare.

      DIY-Anleitung: Amigurumi-Katzenpärchen mit Pulli und Rock häkeln via DaWanda.com

      Beine und Körper häkeln

      Beginne mit den Beinen und verbinde sie dann, sodass die sie weich in den Körper übergehen.

      Für den gestreiften Pulli wechsele ab Reihe 13 in jeder Reihe die Farbe. Für den Rock häkele fM in Rückschlaufen nur in Reihe 15.

      1: Beginne mit 6 fM in einem magischen Ring.

      2: 2 fM in jede M häkeln (12)

      3: (fM in nächste 3 M, 2 fM in nächste M) dreimal wdh. (15)

      4-8: fM in jede Masche.

      Lass das Garnende ca. 20 cm stehen und schneide es ab. Häkele ein zweites Bein. Schneide das Garn des zweiten Beins nicht ab.

      9: Verbinde die Beine. Häkele fM mit dem Garn des zweiten Beins in jede der 15 M des ersten Beins. Weitere 15 M um das zweite Bein. Du hast die beiden Beine verbunden und nun 30 M.

      Schließe das Loch zwischen den Beinen mit dem Garnende des ersten Beins.

      10: fM in jede M (30)

      11: (fM in nächste 8 M, 2 fM abm.) dreimal wdh. (27)

      12-13: fM in jede M

      14: (fM in nächste 7 M, 2 fM abm.) (24)

      15-16: fM in jede M

      Fülle die Beine und gib nach und nach mehr Füllwatte in den Körper.

      17: (fM in nächste 6 M, 2 fM abm.) dreimal wdh. (21)

      18-19: fM in jede M

      20: (fM in nächste 5 M, 2 fM abm.) dreimal wdh. (18)

      21: fM in jede M)

      Nähe den Kopf an den Körper.


      Rock häkeln

      Häkele in die ersten Schlaufen des Körpers, die ausgelassen wurden.

      1: Verwende Kontrastgarn und bring das Garn durch die erste Schlaufe. LM.

      1: 2 fM in jede M (38) KM in erste fM.

      2: 2 LM. 2 hStb in jede M (96). KM in erstes hStb.


      2 Arme häkeln:

      1: Beginne mit 6 fM in einem magischen Ring.

      2: 2 fM in jede M (12)

      3-4: fM in jede M.

      5: (fM in nächste 2 M, 2 fM abm.) dreimal wdh. (9)

      6: fM in jede M

      Etwas Füllwatte in die Armspitze geben.

      7: (fM in nächste M, 2 fM abm.) dreimal wdh. (6)

      8: fM in jede M

      Nähe die Arme an den Körper.


      Schwanz häkeln

      Beginne mit 6 fM in einem magischen Ring. fM in jede M, bis der Schwanz die gewünschte Länge erreicht (8-10 Runden). Schwanz an den Körper nähen.

      DIY-Anleitung: Amigurumi-Katzenpärchen mit Pulli und Rock häkeln via DaWanda.com
  • Kommentare und Bewertungen (0)

        Logge Dich bitte ein, damit Du einen Kommentar hinterlassen kannst

    • Ergebnisse der Community (4)

        Ergebnisse der Community