Ostereier färben im Galaxy-Look

Du brauchst

  • Eier

  • Draht

  • Einweghandschuhe

  • Unterlage

  • Sprühlack in Blau

  • Sprühlack in Lila

  • Sprühlack in Weiß

  • Spühlack in Kupfer

  • (Ostereierfarben)

Passendes Material

  • Beschreibung

      Beschreibung

      Ostern mal ganz anders! Verleih Deinen Ostereiern neuen Glanz und überrasche Deine Lieben mit diesem einzigartigen Galaxy-Look. Jedes Ei wird ein kleines Unikat und macht Deine Tischdekoration zu etwas ganz Besonderem. Mareike von DaWanda zeigt Dir ganz einfach, wie Du diese Hingucker selber machen kannst.

      DIY-Anleitung: Ostereier färben im Galaxy-Look via DaWanda.com

      1

      Material

      Für die Eier im Galaxy-Look benötigst Du hartgekochte Eier, Draht, Einweghandschuhe, eine Unterlage zum Schutz vor Flecken und Sprühlack in den gewünschten Farben. Bei den Sprühfarben solltest Du Dich vergewissern, dass die Farben für Lebensmitteln geeignet sind, ansonsten solltest Du auf den Verzehr der Eier verzichten.

      DIY-Anleitung: Ostereier färben im Galaxy-Look via DaWanda.com

      2

      Eier einfärben 

      Es gibt zwei Möglichkeiten die Galaxy-Eier zu färben. Zum einen kannst Du die Eier mit den Ostereierfarben grundieren und dann mit den Sprühlack weiter bearbeiten oder Du beginnst sofort mit den Sprühfarben, dann kannst Du diesen Schritt überspringen. Solltest Du Dich für die Grundierung entscheiden, dann befolge zuerst die Verpackungsanleitung der Ostereierfarben. Nachdem die Eier die gewünschte Farbe angenommen haben, solltest Du sie gut trocknen lassen, danach kannst Du mit dem nächsten Schritt fortfahren.

      Tipp: Um Deine Kleidung und Haut vor unnötigen Verfärbungen zu schützen, solltest Du auf Einweghandschuhe zurückgreifen.

      DIY-Anleitung: Ostereier färben im Galaxy-Look via DaWanda.com

      3

      Eier besprühen

      In diesem Schritt besprühst Du die Eier mit den ausgewählten Sprühfarben. Um die Farbe gleichmäßig auftragen zu können, stecke die Eier auf einen dünnen Draht. Nach jeder Farbe solltest Du Sie kurz trocknen lassen, damit die Farben nicht ineinander verlaufen.

      Tipp: Um die Farben schneller zu trocknen, kannst Du einen Föhn zur Hilfe nehmen.

      DIY-Anleitung: Ostereier färben im Galaxy-Look via DaWanda.com

      4

      Verzieren

      Im letzten Schritt kannst Du Deine Eier mit dem Kupfer- und Weißlack verzieren, indem Du mit kleinen Sprühern Akzente setzt.

      DIY-Anleitung: Ostereier färben im Galaxy-Look via DaWanda.com

      GESCHAFFT!

  • Kommentare und Bewertungen (1)
      • Missing avatar
        agk22.03.2017 7:29
        "1"5
        Finde ich, ehrlich gesagt, etwas unappetitlich...

      Logge Dich bitte ein, damit Du einen Kommentar hinterlassen kannst

  • Ergebnisse der Community (0)

      Ergebnisse der Community