DaWanda - Online-Marktplatz für Selbstgemachtes und Unikate

Forum > ARCHIV > Immernoch nix?!




 
PR-estige

Hey hey, bin jetz schon ne zeit lang hier,... allerdings immernoch nix verkauft oder sonstwas...

woran liegts?
hab meinen shop extra nochmal von a - z überarbeitet! neuer text, neues logo, neues design, neue artikel...

ich weiß einfach nicht was ich falsch mache?!

hilfe?!
xD

PR-estige 10.03.2012 16:24


 
FraeuleinGlueck

Hallo!

Also: ich finde deinen Laden schön.
Deine Fotos sind gut, vor allem diejenigen, bei denen du "am lebenden Objekt" präsentierst - zauberhaft!

Ich glaube einfach, dass die Strickmützenzeit (gottseidank) langsam vorbei ist. Das kauft jetzt niemand mehr.
Produziere viel mehr Frühlings - und Sommerstrick!

Die Preise für deine Ensembles (Pullover und Stirnband) finde ich arg arg günstig. Da darfst du ruhig mehr verlangen.

Deine Auswahl ist noch ein bisschen überschaubar, ich würde dir empfehlen, deinen Laden mehr zu befüllen und fleißig zu produzieren.

Ich wünsche dir viel Erfolg!
Alles Liebe,
Margit

FraeuleinGlueck 10.03.2012 16:39


 
zauberhaft38

Hallo Pr-estige,

oh, ich habe gerade gesehen, dass Du ja ganz in meiner Nähe wohnst. Ich komme aus Albstadt.
Aber das lassen wir jetzt mal. Deine Häkelsachen finde ich wirklich schön gehäckelt, auch die Teilchen mit dem Lochmuster. Allerdings (bitte nicht falsch verstehen) kommen sie teilweise etwas altbacken rüber. Vielleicht liegt es auch an den Farben. Dieses orange hat mein Oma immer für Ihre Kissen benutzt.
Ich denke aber ,es bringt Dir einfach mehr, wenn ich ehrlich bin. Nimm doch mal frischere Farben, gerade jetzt auf den Frühling. Maigrün, lila, türkis, petrol. Da gibt es doch unendlich viele Farben. Leichte Schals aus dieser ganz feinen Häkelwolle. Sommerbeanies in weiss oder auch in schwarz. Ganz leicht und luftig gemacht. Ich hoffe ich drücke mich nicht zu schwammig aus. Aber jetzt musst Du auf "warm" umstellen. Die kalte Saison ist ja bald vorbei.
Da schließe ich mich Margit voll an (liebe Margit-hallo übrigens :-)).
Oder kleine Sommermützchen für Babys. Gehäkeltes ist doch gerade total angesagt.

Dir fällt garantiert was ein.

Liebe Grüsse und nur nicht aufgeben
Kerstin

zauberhaft38 10.03.2012 17:48


 
Nashimiron

Dein Shop wirkt chic

Aber Du kannst nen selbstgestrickten Pulli PLUS Mütze PLUS Schal für 39,90 zusammen verkaufen? Ich könnte mir vorstellen dass das die Leute im Bezug auf Handarbeit etwas stutzig werden lässt!

Nashimiron 10.03.2012 19:19


 
verstricktundabgehaekelt

hi,
...mir geht`s genauso...
dabei heißts doch immer "strick ist schick"
ich drück dir die daumen, dass die käufer nicht mehr lange auf sich warten lassen

liebs grüßle
caro*

verstricktundabgehaekelt 10.03.2012 19:46


 
Loufetta

Oder der schöne Pullover hier:

http://de.dawanda.com/product/28684305-Pullover.

Der könnte locker das 4 bis 5-fache kosten.

LG Sibille

Loufetta 10.03.2012 20:05


 
Funkelkette

tolle und schöne Sachen machst du, dieses gefällt mir besonders gut, aber bitte doch nicht zu diesem Preis, viiiel zu preiswert! Tu dir den Gefallen und verkauf nicht unter Preis, bitte.

http://de.dawanda.com/product/28669533-Pulli-Schal-Muetze

Funkelkette 10.03.2012 20:14


 
luxurylace

Hallo,
ich schliesse mich an und frage dich , machst du die Sachen selber ? Für das Geld bekommt man ja meistens noch nicht mal gute Wolle, geschweige denn die Arbeitszeit bezahlt...!!! Und ich finde auch dass die Zeit für Strick vorbei ist. Allerdings werde ich immer nach meiner Handtasche gefragt (die ist nämlich gestrickt ! ) scheint den Leuten zu gefallen. Such dir doch etwas zu stricken, was man nicht anziehen muss, z.B. Kissenhüllen oder so was...
Viel Glück !

luxurylace 10.03.2012 20:25


 
lousy

Ich finde deine Artikel wunderschön, kann nur leider nix Gestricktes tragen:-(
Was deine Preise anbetrifft, schließe ich mich meinen Vorrednern an - die gehen wirklich nicht! Ich selbst nähe und weiß, was da für eine Arbeit drin steckt! Für einen Pullover fürs Enkelchen brauche ich Monate! Also bitte nicht unter Wert verkaufen.
Wünsche dir baldigen Erfolg, der dich zum Weitermachen motiviert.
Liebe Grüße,
Betina

lousy 10.03.2012 21:37


 
lousy

Und stimmt: Die Materialkosten sind enorm hoch. Hab für einen Schal 20Euro für Wolle bezahlt!!!

lousy 10.03.2012 21:39


 
Kunstwerkstatt-der-Wolle

Hallo,
ich finde auch, dass Deine Sachen ganz schön sind und verstehe auf den ersten Blick auch nicht, warum's nicht läuft. Die einzige Erklärung wäre für mich, dass Du 1. zu wenige Artikel hast, 2. zu billig verkaufst und 3. ein Kunde, der etwas selbstgestricktes sucht/kauft vielleicht nicht unbedingt Modelle aus Polyamid und Polyester sondern aus WOLLE haben möchte. Kunstfasern bekomme ich in jedem Laden, Modelle aus reiner Wolle sind heute eher selten geworden.
Ich wünsche Dir, dass sich der Erfolg doch noch ganz bald einstellt.
LG Regina

Kunstwerkstatt-der-Wolle 11.03.2012 00:04


 
AnAnne

Alle die hier "aufgeschrien" haben, daß die Sachen viel zu billig sind:

Strick aus Plaste-Elaste zu dem Preis ist völlig OK, schließlich gibt es diese "Wolle" supergünstig. Einen Pullover aus Polyacryl für 100 Euro, wer soll den denn kaufen?

AnAnne 11.03.2012 11:06


 
luxurylace

Dann liegt es nicht am Preis, sondern an der Qualität, wenn nichts verkauft wird...! Wer will schon einen Plastik-Pullover bei DaWanda kaufen...
Ich würde auch lieber auf richtige Wolle oder Baumwolle zurückgreifen und hier Hochwertiges anbieten.

luxurylace 11.03.2012 11:09


 
romana-von-schmuckhexen

Trotzdem viel zu billig. Nicht mal einen industriell gefertigten Pullover gibts um 19,99 Euro. Höchstens in den Geschäften, die kleine Kinder in Taiwan oder sonstwo ausbeuten.

romana-von-schmuckhexen 11.03.2012 11:27


 
maxine

Ich persönlich würde keine "Wollartikel" aus Poylacryl kaufen.
Billigzeug krieg ich überall.Kanns anprobieren und gut ist.
Wenn ich etwas gestricktes hier kaufen würde dann bitte aus hochwertigen Materialien,logischerweise zum enstprechend höheren Preis.

maxine 11.03.2012 12:10


 
Loufetta

Das habe ich leider nicht gesehen, daß das Material Poly ist. Dann solltest Du Deine Arbeitszeit natürlich lieber in höherwertigem Material investieren. Dann ist natürlich ein weit höherer Preis gerechtfertigt.

Aber selbst bei einem Poly-Teil für € 19,99, wie ist da die Arbeitszeit berechnet?

LG Sibille

Loufetta 11.03.2012 12:19


 
Lavafan

Hallo,
ich würde auch auf höhere Qualität setzen. Auch mehr Auswahl, denn wenn ich in ein Geschäft gehe und kann mir nur 4 Sachen ansehen geh ich wieder...
Des weiteren, Wollsachen im Frühling/Sommer? Neeeee ich will jetzt Sommersachen!
Gegen günstige Artikel ist nichts einzuwenden, aber ich würde auch hochpreisigere/-wertigere mit hineinnehmen. Damit für jeden etwas dabei ist.
LG
Dany

Lavafan 11.03.2012 14:20


 
PR-estige

Hmm ja wahrscheinlich habt ihr recht! Danke!!!

Arbeitszeit etc hab ich wohl sogut wie garnicht mit eingerechnet... stricken ist ja eines der hobbys...
im winter als ich wintermützen drin hatte und die für ca 20 - 30 € angeboten hatte, dachte ich mir hmmm... wohl zu teuer?!
aber ich werde da nun mehr drauf achten!

Aber eins versteh ich nicht so ganz, wieso zum Teufel ist den Polyacryl/amid so verrufen bei Strick?
Polyacryl ist wärmend, bleicht nicht aus, ist formbeständig, haltbar, pflegeleicht, trocknet schnell und verzieht sich nicht so sehr wie wolle... leitet schweiß nach außen weiter...
so schlecht wie man denkt ist polyacryl also garnich xD

ansonsten auch danke für die komplimente :D ich versuche an mir und dem shop zu arbeiten :)

PR-estige 11.03.2012 18:19


 
Nashimiron

polyacryl elektrisiert - ich krieg da ständig "einen gewischt" - mag ich nicht!

Nashimiron 11.03.2012 19:01


 
CreARTion

Deiune Artikel sind sehr schön, die Fotos auch gut gemacht. Etwas moderner, mehr Pep und mehr sommerliche Sachen und natürlich viel mehr Artikel würden sicherlich mehr Besucher/Käufer in Deinen Shop locken. Gut ist es, wenn man anfangs versucht jeden Tag etwas Neues einzustellen.

Was das Material angeht, so gibt es sicherlich Menschen, die Polyacryl nicht mögen, (wobei ich die Bezeichnungen Plaste-Elaste oder Plastikpullover als sehr unsensibel in und die Arbeit der Threaderöffnerin als herabwürdigend diesem Zusammenhang hier finde), es gibt aber auch genug Menschen für die Wolle aus den verschhiedensten Gründen nicht in Frage kommt.

Eine gute Mischung beider Materialien wäre sicherlich eine gute Alternative, wobei
die Artikel aus preislich höher liegenden Grundmaterialien dann auch teurer sein müssen. Auch die Preise Deiner Pullis aus Polyacryl dürften m.E. etwas teurer sein.

Jetzt im Sommer könnte ich mir auch Baumwolle als Material sehr gut vorstellen.

Ich wünsche Dir viel Erfolg!
LG Brigitte

CreARTion 11.03.2012 19:07






Neue Nachricht hinterlassen