Poster "Rib Cage" ( Pop Surrealism, gothic) 30x45c

Shop

Black Unicorn

Preis pro Artikel Converted Price Now
8.90 EUR
inkl. USt. (soweit erhoben)
Nur 1x verfügbar
Kauf erfolgt unter Einbeziehung der AGB des Verkäufers.
Versand nach Deutschland
Lieferzeit 10-14 Tage
  • Details
  • Kommentare ( )
  • Impressum, AGB & Widerruf
  • Shop-FAQ
    • Details
      Produktbeschreibung

      Produkttitel: Poster "Rib Cage" ( Pop Surrealism, gothic) 30x45c - Shopname: Black Unicorn

      Shop-Kategorie: Poster&Kunst

      Hochwertiges Poster auf seidenmattem, stabilen Premiumpapier nach einem meiner Aquarellgemälde.
      Auf Wunsch auch gerne mit Signatur.

      Erhältlich im Format 30x45 cm, auf Nachfrage sind aber auch andere Größen zu entsprechenden Preisänderungen kein Problem.

      Größe/Maße/Gewicht

      30x45 cm

      Verwendete Materialien

      Papier
      (Original: Acryl)

      Herstellungsart

      Digitaldruck

      Individualisierungsoptionen

      Format frei wählbar

      Weitere Merkmale

      Stil

      schrill opulent
      Bezahlung & Versand

      Versand:

      Lieferzeit 10-14 Tage
      Angabe gilt nur für Lieferungen nach Deutschland. Für Lieferungen in andere Länder kann die Dauer abweichen.

      Versandkosten für diesen Artikel

      • Versand nach Einzelversand *Kombiversand
      • Versand nach
        Deutschland
        *Einzelversand
        3.95 EUR
        *Kombiversand
        0.70 EUR
      • Versand nach
        Alle weiteren Länder
        *Einzelversand
        6.00 EUR
        *Kombiversand
        1.00 EUR
      weitere Details
      * Bei einem Kombikauf kommt zum Artikel mit dem höchsten Porto dieser Betrag anstelle der Einzelversandkosten hinzu. Weitere Informationen findest Du in unseren FAQ.

      Zahlungsmethoden

      • PayPal  
      • Banküberweisung (Vorkasse)
      • DaWanda-Gutschein

      Angaben zu Bezahlung und Versand

      §1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
      (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

      Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

      §2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes
      (1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop zustande.

      (3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
      (4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

      Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

      1) Auswahl der gewünschten Ware
      2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“
      3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
      4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“
      5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
      6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
      7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ bzw. „kaufen“

      (3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
      (4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

      Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

      1) Auswahl der gewünschten Ware
      2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“
      3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
      4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“
      5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
      6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
      7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ bzw. „kaufen“

      §3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit
      (1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

      (2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, PayPal .

      (3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

      1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel innerhalb einer Woche angefertigt und versandfertig. Die Versendung erfolgt hier spätesten nach 10 Werktagen. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank und bei allen anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.

      Macht der Käufer unzutreffende oder lückenhafte Angaben zu seiner Anschrift oder kann aus anderen Gründen, die der Käufer zu vertreten hat, die Ware nicht abgeliefert werden, kommt der Käufer durch den erfolglosen Anlieferungsversuch des Transportunternehmens in Annahmeverzug. Dies führt dazu, dass der Käufer für den Fall, dass die Kaufsache aus Gründen, die der Verkäufer nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig zu vertreten hat, beschädigt wird oder untergeht, zur Zahlung des Kaufpreises verpflichtet bleibt, während der Verkäufer die Leistung nicht mehr bewirken muss. Des Weiteren hat der Käufer dem Verkäufer die Kosten, die durch den Annahmeverzug sowie für die Erhaltung und Aufbewahrung der Kaufsache entstanden sind, zu erstatten.

    • Kommentare ( )
      Loading...
    • Impressum, AGB & Widerruf
      druckbare Ansicht
      Loading...
    • Shop-FAQ
      Loading...