Taschenspiegel mit bestickter Filzhülle

Shop

Ganz und Garn

Preis pro Artikel Converted Price Now
9.90 EUR
inkl. USt. (soweit erhoben)
Nur 1x verfügbar
Kauf erfolgt unter Einbeziehung der AGB des Verkäufers.
Versand nach Deutschland
Lieferzeit 3-5 Werktage nach Zahlungseingang
  • Details
  • Kommentare ( )
  • Impressum, AGB & Widerruf
  • Shop-FAQ
    • Details
      Produktbeschreibung

      Produkttitel: Taschenspiegel mit bestickter Filzhülle - Shopname: Ganz und Garn

      Shop-Kategorie: Taschenspiegel

      Du bist schön !!! Kleiner süßer Taschenspiegel für unterwegs. Perfekt für die Handtasche.
      Spiegelrückseite mit Mosaikmotiv/ Wellenmotiv, Schutzhülle aus festem Filz (Stickfilz). Vorderseite bedruckt und besticktes Leinen nach meinem eigenen Entwurf.
      © 2011. Reproduktion, Wiederverkauf ist ohne schriftliche Erlaubnis von Ganz und Garn nicht erlaubt. Alle Rechte vorbehalten. Dankeschön.
      Zum Verschenken oder einfach nur für Dich!!!
      Masse: Spiegel 56mm Durchmesser, Hülle 70mm Durchmesser

      Größe/Maße/Gewicht

      -

      Verwendete Materialien

      -

      Herstellungsart

      -

      Weitere Merkmale

      Stil

      vintage

      Muster

      mit Motiv
      Bezahlung & Versand

      Versand:

      Lieferzeit 3-5 Werktage nach Zahlungseingang
      Angabe gilt nur für Lieferungen nach Deutschland. Für Lieferungen in andere Länder kann die Dauer abweichen.

      Versandkosten für diesen Artikel

      • Versand nach Einzelversand *Kombiversand
      • Versand nach
        Deutschland
        *Einzelversand
        1.80 EUR
        *Kombiversand
        versandkostenfrei
      weitere Details
      * Bei einem Kombikauf kommt zum Artikel mit dem höchsten Porto dieser Betrag anstelle der Einzelversandkosten hinzu. Weitere Informationen findest Du in unseren FAQ.

      Zahlungsmethoden

      • PayPal  
      • Banküberweisung (Vorkasse)
      • Barzahlung (bei Abholung)
      • DaWanda-Gutschein

      Angaben zu Bezahlung und Versand

      8. Preise und Versandkosten
      8.1 Alle Preise verstehen sich als EURO-Bruttopreise inklusive Mehrwertsteuer ohne Verpackungs- und Versandkosten (Lieferkosten). Die Lieferkosten werden dem Kunden zusätzlich berechnet. Erfolgt die Lieferung als Nachnahmesendung, trägt der Kunde außerdem die Nachnahmegebühren in Höhe von € 4,50 und zzgl. weiterer € 2,00 Entgelt für die Geldübermittlung, die das Unternehmen Deutsche Post / DHL für den Service der Nachnahmeversendung erhebt. Erfolgt die Lieferung an Empfänger außerhalb der Bundesrepublik Deutschland, erhöhen sich die Lieferkosten um mindestens weitere € 0,90.
      8.2 Der Kunde hat grundsätzlich die Möglichkeit, mittels PayPal und gegen Vorauskasse (Überweisung) zu bezahlen oder die bestellte Ware per Nachnahme liefern zu lassen. Ganz-und-Garn behält sich vor, in Einzelfällen nur gegen Vorauszahlung zu liefern.
      9. Lieferfristen
      9.1 Verfügbare nichtpersonalisierte Ware wird werktags innerhalb von 48 Stunden versandt. Die Verfügbarkeit der Artikel kann im Webshop von Ganz-und-Garn unter "Verfügbarkeit" eingesehen werden. Waren, die im Lager von Ganz-und-Garn nicht verfügbar sind, werden innerhalb einer angemessenen Lieferfrist geliefert. Die Lieferfrist ist eingehalten, wenn die Ware innerhalb dieser Frist das Lager verlassen hat. Ist Vorauskasse vereinbart, erfolgt die Lieferung nicht vor Eingang der Zahlung.
      9.2 Die Vereinbarung einer kürzeren Lieferfrist oder eines Fixgeschäfts ist nur bei schriftlicher Bestätigung durch Ganz-und-Garn wirksam.
      9.3 Bei verstärkter Nachfrage (bsp. vor Feiertagen) kann es gelegentlich zu längeren Lieferzeiten kommen, worüber Ganz-und-Garn den Kunden aber umgehend informiert. Bei Überschreitung der Lieferfrist hat der Kunde Ganz-und-Garn eine angemessene Nachfrist von mindestens zwei Wochen zu setzen.
      10. Lieferung
      Bestellt der Kunde mehrere Artikel, die mangels sofortiger Lieferbarkeit nicht gemeinsam verschickt werden können, liefert Ganz-und-Garn die Waren je nach Verfügbarkeit in Teillieferungen, es sei denn, die teilweise Lieferung ist wegen eines funktionellen Zusammenhangs der Artikel oder aus anderen Gründen erkennbar nicht von Interesse für den Kunden. Die Versandkosten gemäß Ziffer 8.1 werden dem Kunden nur einmal berechnet. Teillieferungen ins Ausland sind generell nicht möglich!
      11. Gefahrübergang
      Sofern der Kunde kein Verbraucher ist, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Beschädigung der Kaufsache auf den Kunden über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist.
      12. Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug
      12.1 Rechnungen sind sofort fällig. Bei Zahlung per Vorkasse verpflichtet sich der Kunde, den Rechnungsbetrag innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Rechnung zu begleichen.
      12.2 Im Falle des Zahlungsverzugs behalten wir uns die Geltendmachung von Mahnkosten vor.
      12.3 Der Kunde ist nicht zur Aufrechnung berechtigt, es sei denn, die Gegenforderungen sind von Ganz-und-Garn nicht bestritten oder rechtskräftig festgestellt.
      13. Gewährleistung
      13.1 Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Bei gebrauchter Ware beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr.
      13.2 Ist der Kunde Kaufmann und gehört die Bestellung zum Betrieb seines Handelsgewerbes, gelten für Mängelrügen die gesetzlichen Bestimmungen.
      13.3. Ansprüche wegen Sachmängeln verjähren bei der Lieferung gebrauchter Sachen mit Ablauf einer Frist von einem Jahr nach Ablieferung der Sache.
      14. Rücksendungen
      Wird vom Kunden eine Ware zur Reparatur zurückgesandt und es stellt sich bei der Überprüfung heraus, dass die Ware nicht mit einem Sachmangel behaftet ist und einer Reparatur daher nicht bedarf, hat der Kunde Ganz-und-Garn die getätigten Aufwendungen durch Zahlung einer Überprüfungspauschale in Höhe von 30,- Euro zuzüglich Versandkosten zu ersetzen.
      15. Haftung
      Ganz-und-Garn sowie dessen Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften unabhängig vom Rechtsgrund der Haftung nur für Schäden, die auf einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten beruhen und die typischerweise vorhersehbar sind. Diese Beschränkung gilt nicht, soweit der Schaden grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde, für Schäden, für die eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz vorgesehen ist, für Personenschäden, sowie im Falle der Verletzung eines Garantieversprechens.
      16. Schlussbestimmungen
      16.1 Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Ansprüche Berlin. Erfüllungsort ist in diesen Fällen der Geschäftssitz von Ganz-und-Garn.
      16.2 Auf den Vertrag findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die Geltung des UN-Kaufrechts und des deutschen Internationalen Privatrechts ist ausgeschlossen.
      Ganz-und-Garn

    • Kommentare ( )
      Loading...
    • Impressum, AGB & Widerruf
      druckbare Ansicht Widerrufsformular
      Loading...
    • Shop-FAQ
      Loading...