DaWanda - Online-Marktplatz für Selbstgemachtes und Unikate

Banner_press_de

Presseinformationen & Bilder

Pressemitteilung vom 13.08.2012:

DaWanda expandiert: Online-Marktplatz für Selbstgemachtes startet in den Niederlanden


Amsterdam, 13. August 2012 – DaWanda, Europas größter Online-Marktplatz für Selbstgemachtes und Unikate, expandiert in die Niederlande. Ab sofort können niederländische Kreative und Designer ihre handgemachten Produkte unter www.dawanda.nl in der Landessprache anbieten. Dies ist ein wichtiger Meilenstein in der internationalen Expansion des Unternehmens, die aktuell auf Hochtouren läuft. Die Leitung in den Niederlanden übernimmt die kürzlich an Bord geholte Country Managerin Sophie van Rooij, die von Marktplaats zu DaWanda wechselte.

Mit mittlerweile zwei Millionen registrierten Nutzern und 150.000 Verkäufern hat sich DaWanda in nur fünf Jahren zu Europas größtem Online-Marktplatz für handgemachte Produkte entwickelt. Die Plattform ist bereits auf Deutsch, Englisch, Französisch und ab sofort auch auf Niederländisch verfügbar. Mit Sitz in Amsterdam wird sich ein lokales Team künftig um alle Belange von niederländischen Verkäufern und Käufern kümmern und das Wachstum der Plattform vor Ort voranbringen. „In den Niederlanden gibt es eine lebhafte Szene von Designern, der sowohl Profis als auch Hobby-Kreative angehören“, sagt Sophie van Rooij. „Außerdem sehen wir eine starke Nachfrage nach individuellen Produkten als Alternative zur Massenware, aber noch kein Angebot, das diesem Bedürfnis ausreichend nachkommt. Diese Lücke wollen wir jetzt schließen.“ Bevor van Rooij zu DaWanda kam, arbeitete sie bei Marktplaats.nl, einem Online-Marktplatz, der zur eBay-Gruppe gehört. Dort verantwortete sie den Aufbau des neuen Geschäftsfeldes „Dienstleistungen“. Im Laufe des Sommers wird DaWanda sein Angebot auf drei weitere europäische Länder ausweiten.

Über DaWanda
DaWanda ist ein Online-Marktplatz für Unikate und Selbstgemachtes. Im Gegensatz zur industrialisierten Massenware bietet DaWanda eine Anlaufstelle für Menschen, die die Besonderheit von Unikaten zu schätzen wissen und Produkte aus den Bereichen Mode, Schmuck und Wohnen erwerben möchten. Unter www.dawanda.com bieten rund 150.000 Hersteller mehr als 2 Million Produkte an, jeden Tag kommen ca. 7.000 neue Produkte hinzu. DaWanda wurde von Claudia Helming und Michael Pütz im Dezember 2006 gegründet und kann heute bereits zwei Millionen Mitglieder verzeichnen. Sitz des Unternehmens ist Berlin. DaWanda wurde in Untersuchungen des deutschsprachigen Startup-Monitors der ethority GmbH & Co.KG mehrfach zum beliebtesten Startup der Internetnutzer gewählt. Im vergangenen Jahr erhielt das Unternehmen die Auszeichnung „Ausgewählter Ort 2011“ im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“, der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“.